Marina Kaiser

Marina Kaiser

  • Straße: Hildburghauser Str. 10
  • Ort: 12279 Berlin
  • Land: Deutschland

Karte anzeigen

Route berechnen

Triff dein inneres Kind auf einer imaginären Blumenwiese

April 2017

pexels-photo-289825.928x0.jpeg

Die Einladung zu einer Reise tief in deine innere Welt, um dort deinem inneren Kind, dem fühlenden Wesen in dir zu begegnen...

Wenn du magst, nimm jetzt ein paar ruhige, sanfte Atemzüge und erlaube deinem Körper sich zu entspannen... Vielleicht möchtest du nun vor deinen inneren Augen eine schöne Wiese entstehen lassen... bunte Blumen, weiches grünes Gras, Schmetterlinge ... und eine Decke. Auf dieser Decke sitzt dein inneres Kind in dem Zustand, wie es sich jetzt gerade fühlt. Möglicherweise siehst du es erst von weitem und musst langsam näher kommen, um es klar erkennen zu können.

Wie alt könnte es jetzt so ungefähr sein? Ist es ein Mädchen oder ein Junge? Wie ist es gekleidet? Wie wirkt es auf dich, was strahlt es aus? Neugier? Angst? Freude? Einsamkeit? Vertrauen? Sehnsucht? Fröhlichkeit? Schüchternheit? Lebendigkeit? Wie reagiert es, als es dich bemerkt? Ruft es nach dir? Streckt es die Arme nach dir aus? Kommt es dir entgegen? Oder bleibt es ruhig, verhalten, abwartend? Wirkt es freudig und vertrauensvoll oder ängstlich auf dich? Ist es dir zugewandt oder abgewandt?

Ganz gleich, wie es sich verhält, es trägt tief in sich eine immens große Sehnsucht nach Lebendigkeit und Liebe.

Es braucht deine Liebe. Auf welche Weise möchtest du jetzt mit ihm Kontakt aufnehmen?

Vielleicht seid ihr ja schon sehr vertraut miteinander, vielleicht begegnet ihr euch in deiner inneren Landschaft das erste Mal ... Fühle dich in dein inneres Kind hinein. Du bist sein Ein und Alles. Das, was es früher nur von anderen Erwachsenen bekommen konnte (Liebe, Schutz, Fürsorge, Verständnis, Mitgefühl) und was ihm vielleicht nur teilweise oder spärlich gegeben wurde, kann es jetzt von dir erhalten. Du bist nun der/die Erwachsene in seinem / in deinem Leben. Du kannst deinem inneren Kind jetzt hier auf dieser Wiese deine Zuwendung geben - in der Weise, wie du sie gerade geben magst, und wie dein Kind sie annehmen kann.

Vielleicht setzt du dich zu ihm auf die Decke, hältst seine Hand, nimmst es in deine Arme, setzt es auf deinen Schoß...

Vielleicht wollt ihr miteinander toben oder spielen? Lust auf ein Picknick? Wie durch Zauberhand ist alles da, was ihr dazu braucht... Frage dein Kind, worauf es jetzt Appetit hat, genießt euer Beisammensein, soweit es euch möglich ist. Vielleicht muss dein Kind ja auch erst Vertrauen zu dir gewinnen. Gib euch Zeit und nähere dich ihm langsam und behutsam. Vielleicht fällt dir etwas ein,was ihm jetzt gerade angenehm ist. Was hätte dir damals als Kind gut getan?

Du kannst das JETZT und HIER für dich (für dein inneres Kind) in deiner inneren Welt verwirklichen. Hier ist alles möglich!

Vielleicht möchtest du dein inneres Kind fragen, was es sich für dein alltägliches Leben wünscht? Was ihm gut täte... womit du ihm heute deine Liebe zeigen kannst...? Sprich so lange mit ihm, bis ihr etwas findet, was sich tatsächlich heute praktisch umsetzen lässt (Eis essen gehen? Kuschelabend im Bett? Eine schöne Geschichte lesen oder selbst erfinden? Ihm einen Trost-, Liebes-, Ermutigungsbrief mit Lachgesicht schreiben? Ihm ein Blümchen malen?...) Nach dieser Begegnung in deiner inneren Welt ist es gut, dich kräftig zu räkeln, zu dehnen und zu strecken! Ja, und dann... begrüße dich und dein inneres Kind herzlich in der Wirklichkeit dieses Tages. Dann stell dir vor, wie du den Wunsch deines inneren Kindes heute verwirklichst - und tu es im Laufe deines Tages tatsächlich! Es muss keine bombastische Sache sein, die viel Zeit kostet. Lieber kleine Brötchen backen, die du wirklich essen kannst! Achte darauf, dass sich deine Idee leicht verwirklichen lässt, damit dein Kind auf jeden Fall die Erfahrung macht, dass es sich auf deine Zusage verlassen kann. WIR wünschen dir einen frohen Tag, in dem du dein inneres Kind geborgen und sicher durch deine Welt trägst ... Dabei unterstützen WIR dich gern, WIR, die guten Kräfte deines Lebens

************************************************************************************************

Dieser Text stammt aus meinem --> Buch „Engel, die guten Kräfte deines Lebens“ – Band 1. Dort gibt es für ein halbes Jahr täglich zwei Seiten mit Seelennahrung: Botschaften der Liebe des Lebens, Anregungenen zu praktischen Übungen, Meditationen, Reisen zu inneren Kraftorten u.v.m.

Gern unterstütze ich dich auch darin, zu deinem inneren Kind, diesem zarten, starken Gefühlswesen in dir, einen liebevollen, annehmenden Kontakt herzustellen oder (wenn schon vorhanden) mit neuen Ideen und Impulsen zu nähren. Es gibt vielfältige Wege dazu:

--> Gestalttherapeutisch ausgerichtete Gespräche mit dem inneren Kind

--> Geführte Reisen zum inneren Kind (angeleitete Innere-Bilder-Arbeit)

--> Systemische Aufstellungen zu inneren Anteilen

--> Schreib-Methoden

--> Heilsames Malen, Singen und Tönen und vieles mehr, was genau dir entspricht

Ich wünsche dir und uns allen mit unseren inneren Kindern eine LIEBEvolle, WUNDERvolle Beziehung und nährende Zeiten.

Solltest du nicht in Berlin leben, bietet auch --> Telefon-Beratung eine gute Möglichkeiten zur Anregung im nährenden Umgang mit dem inneren Kind ( Tel. 030 - 721 89 38 )

Mehr über die Wege zur Unterstützung des inneren Kindes findest du auf --> www.marina-kaiser.de

Dort kannst du auch ins Zufalls-Spielstübchen gehen --> zum online-Karten-Ziehen - denn Kinder lieben ja Spiel und Überaschung...

Weitere Artikel